Schule: 02571 4800 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Home
  • Aktuelles
  • Berichte

Berichte

  • Der Besuch bei der Feuerwehr

    Am letzten Freitag waren wir, die Klasse 3d, bei der Feuerwehr. Nach der großen Pause sind wir losgegangen und waren schon nach 15 Minuten an der Feuerwache. Dort hat uns ein Feuerwehrmann, der Benedikt hieß, hereingebeten. Zuerst hat uns Benedikt erklärt, was die Feuerwehr alles macht: bergen, retten, löschen und
    weiterlesen

  • Wir wollen Frieden für alle

    Am 16.3.2022 veranstalteten wir Kinder der 3. Und 4. Klassen der Mariengrundschule einen Friedensmarsch. Wir hören überall von dem Krieg in der Ukraine und wollten damit ein Zeichen für den Frieden setzen. Wir marschierten zum städtischen Rathaus du sangen dabei Friedenslieder. Dort wartete der Bürgermeister, Dietrich Aden, auf uns. Die
    weiterlesen

  • Karneval an der Marienschule

    Am 24.02.2022 ereignete sich etwas besonderes an der Marienschule: Karneval! Dieser Donnerstag begann wie gewöhnlich um 7:50Uhr. Ungewöhnlich war, wer da alles auf den Schulhof kam: Manche Kinder waren als Tiere, andere als Filmcharaktere, Feen, Prinzessinnen oder Polizisten verkleidet. Auch die Lehrerinnen und OGS Mitarbeiter waren geschminkt und verkleidet. Die
    weiterlesen

  • Abschied unter besonderen Bedingungen ...

    Zum Schulhalbjahr verlässt uns – nach fast 20-jähriger Tätigkeit – die Konrektorin unserer St. Marien Grundschule Maria Elisabeth Wieners in den wohlverdienten Ruhestand. Eigentlich war eine große Verabschiedung im Rahmen des ganzen Kollegiums mit Gesang und Tanz geplant. Nun dezimierte sich dieses Ereignis aufgrund der derzeitigen besonderen Bedingungen auf wenige Stellvertreterinnen aus
    weiterlesen

  • Förderkreis der Marienschule spendet iPads

    Einen weiteren Schritt in Richtung „Digitalisierung im Unterricht“ ermöglichte der Förderkreis der St. Marien Grundschule den Schülerinnen und Schülern: 15 iPads inklusive Schutzhüllen und einem Ladekoffer hat der Förderkreis der Schule gespendet. Die iPads kamen schon während der zweiten Schulschließung fast täglich in der Notbetreuung zum Einsatz. Mit Schüler-Apps wie
    weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4