Traditionell an Altweiber feierten die Schüler mit ihren Lehrerinnen der Marienschule Karneval. Ob Pirat, Prinzessin oder Clown, jedes Kind hat sich verkleidet und kam gut gelaunt in die Schule. Denn heute stand nicht Deutsch oder Mathematik auf dem Stundenplan, sondern es wurde kräftig gefeiert.

 

Jede Klasse hatte im Klassenraum ein buntes Buffet ganz nach Kindergeschmack aufgebaut. Zur selbstmitgebrachten Musik wurde ausgiebig getanzt. Den Kindern konnte man die gute Laune in den Gesichtern ablesen.

 

Als Höhepunkt war das Figurentheater „Hille Pupille“ zu Gast. In der Aula führten sie das Stück „Und wir sind anders“ auf. Mit tobendem Applaus bedankten sich die Kinder bei den Darstellern.

 

Es war ein gelungenes Karnevalsfest!!!

Weitere Bilder gibt es hier.