Am 05.09. ging die Klasse 4a zur Feuerwehr. Der Vater von Lennard hat uns eingeladen die Feuerwache zu besuchen.
Als erstes wurden uns die Feuerwehrmänner vorgestellt. Danach wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt. Der Kollege von Lennards Papa hat hat uns die Feuerwehrautos gezeigt und erklärt. Der Feuerwehrmann hat uns sogar in einen Einsatzwagen gelassen. Da haben wir gesehen, dass die anderen auf die Drehleiter durften. Danach haben wir alle zusammen ein Gruppenfoto gemacht. Dann endlich durfte meine Gruppe auch auf die Drehleiter.
 
(Anna, Klasse 4a)
 

 

Wir, die Klasse 4a, haben die Feuerwehr besucht, weil Lennards Papa uns herzlich eingeladen hat. Wir haben uns in zwei Gruppen geteilt. Ich war bei Lennards Papa in der Gruppe. Wir sind in den Essraum und in den Fitnessraum reingegangen. Dann hat Lennards Papa uns zu den Rettungswagen geführt und Lennard durfte sich in den Rettungswagen setzen. Anschließend wurde sein Puls gemessen. Nachher sind wir auf die Drehleiter gestiegen und hochgefahren. Das hat viel Spaß gemacht.

 

(Azra, Klasse 4a)